Schloss zu Württemberg

In der großzügig geschnittenen Anlage des Württemberger Schlosses befindet sich der Arbeitsbereich des Hohen Rates und die Kaserne der Württemberger Armee
Aktuelle Zeit: Mi 18. Sep 2019, 07:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ehrungsvorschlag Rabi_de_granezia
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2018, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 17:21
Beiträge: 2557
Ich möchte nun auch einmal einen Adelungs bzw. Aufwertungsvorschlag machen für Rabi_de_granezia.

Rabi ist mittlerweile seit dem 16.5.1465 durchgehend im Rat von Württemberg und fast genauso lange durchgehend Diakonin von Reutlingen. Man kann nun sagen Diakon ist Kirche, aber dennoch auch etwas unumgängliches durch die Gottesdienste und Beichten für die Bürger Württembergs die darauf angewiesen sind. Also im Endeffekt auch zum Wohle der Provinz.

Rabis Ritterschlag war im Jahre 1459. Im Jahre 1464 ist sie in den Hausritterorden aufgenommen worden, wenn ich mich recht erinnere durch die Regentin Zenta. 1461 bekam sie die Freiherrschaft Schrammberg.

Einen Piraten hat sie versenkt im März 1465, der vorher ein Handelsschiff aus Flandern versenkte. Rabi hat eingesammelt was sie konnte so das Flandern zumindest einen Teil wiederbekommen hat damals. Auch hat sie danach Waren für Württemberg dorthin gebracht ohne Händlerlohn zu verlangen oder Nahrung für die Reise. Ebenfalls hat sie vorher Unterstützung abgelehnt für die Reparatur ihres Schiffes, die ihr in meinen Augen hätte zuteil werden sollen.

Rabi hat schon früher einige Ämter im Rat besetzt, ich beschränke mich nun auf die Ihrer nun 1 Jahr und fast 8 monatige Ratszeit. Sie war mehrmals Staatsanwältin, ich glaube 3 mal Richterin, Baumeisterin, Stellvertretende Regentin, Kämmerer und hat aber auch schon den ein oder anderen Leerposten gefüllt.
Ah und Hafenmeister in Reutlingen, wo sie auch immer mal wieder einspringt wenn Not am mann ist oder eine Schnigge gebaut werden soll.

Sicherlich könnt ich hier nun auch ihre Reichsverdienste oder Tätigkeiten innerhalb der Kirche weiter ausführen, ebenso das sie aufreibend die Flotte in Württemberg untergebracht hat, oder aber das sie lange Hofrätin für Württemberg war.

Oder aber was sie sonst noch früher für Ämter inne hatte, aber das wissen die meisten hier ja und würde auch zu weit führen. Denn hier geht es um ihre unermüdliche Tätigkeit in Württemberg und für Württemberg. Und das hat sie lange und ausgiebig bewiesen, viel länger als manch anderer, wie mir nun aufgefallen ist.
Rabi ist eine Bereicherung für Württemberg und dies sollte mit einer Aufwertung gewürdigt werden. Selbstverständlich dürfen sich daran die Meinungen scheiden, von denen die noch nicht so lange in Württemberg und dem Rat verweilen. Aber die Fakten kann man auch nicht einfach außer Acht lassen finde ich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 4. Dez 2018, 15:08 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2018, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2014, 11:33
Beiträge: 3102
Mit Sicherheit hat es Rabi verdient geehrt zu werden und von daher unterstütze ich den Vorschlag von Joe.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Sep 2014, 10:22
Beiträge: 2988
Ich würde mir wünschen, dass die Kollegin einmal mehr keine Intrige hinter den Worten anderer vermutet und einmal weniger los schießt.
Doch kann das kein Grund gegen eine Adelung für jahrelange Arbeit für die Provinz sein.

:fuer:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Sep 2015, 17:19
Beiträge: 1160
Ich fände es an der Zeit, dass Rabi aufgewertet wird, andere wurden es bereits für weniger.
Ja sie mag manchem auf die Füsse treten, sie mag manchem schwer im Magen liegen oder mancher mag sie eben einfach nicht leiden. Um ehrlich zu sein, ehe ich sie wirklich kennen lernte, hätte ich dem ohne bedenken zugestimmt. Aber manchmal sollte man sich die Mühe machen jemanden kennen zu lernen. Und da ist sie mir mit ihrer direkten Art, mit der nicht jeder klar kommt, tausend mal lieber als jemand, der einem ins Gesicht lächelt und von hinten den Dolch rein stösst.
Aber ich bin etwas vom Thema abgekommen. Es ist an der Zeit sie für ihre Leistungen aufzuwerten, denn nur die sollten zählen. Joe hat sich die Mühe gemacht alles aufzuzählen und ich muss da mal den Hut ziehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 14:17 
Offline

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 20:00
Beiträge: 1075
Ich werde Rabi nicht aufwerten. Auf meiner Liste für diese LP stehen zwei andere Personen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Sep 2015, 17:19
Beiträge: 1160
Nun gut, aber es wird eine neue LP geben und falls bis dato deine Liste noch nicht voll sein sollte, hättest du bereits einen Vorschlag.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 21:57
Beiträge: 535
In dem Fall wäre ich auch dafür den Vorschlag für folgende LPs im Hinterkopf zu behalten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 1. Feb 2019, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 17:21
Beiträge: 2557
Bevor das hier in Vergessenheit gerät.

Rabi hat es nach all der Zeit immer noch verdient.

Ich finde es schade wenn Regenten Adelungen nach persönlichen Befindlichkeiten bewerten oder gar langjähriges einbringen auf eine Legislatur beziehen wollen wo der jenige stiller ist.

wohlgesonnene sagen vielleicht man habe gelernt,. Ich sage Nein , hat man nicht!!!man bevorzugt menschen die für wb was getan haben
keine frage. was auch ok ist!Leider übergeht man die die länger ,ausdauernder was getan haben. aber die Bürger wissen doch dennoch wie nah sich Regent und zukünftiger Vasall stehen. oder glaubt hier echt die Bürger sind doof??


Hier sind die Befindlichkeiten eines Regenten EGAL... er hat die Entscheidung was ok ist solange es korrekt ist...und man persönlich Befindlichkeiten ausblenden kann..
HOHEIT habt ihr Größe oder wen andreres auf eurer Liste?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 1. Feb 2019, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2014, 11:33
Beiträge: 3102
Zitat:
Rabi hat es nach all der Zeit immer noch verdient.


:fuer: :fuer: :fuer:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 1. Feb 2019, 12:18 
Offline

Registriert: Do 8. Apr 2010, 21:03
Beiträge: 7657
Schließe mich den beiden an.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Adelung Rabi_de_granezia
Forum: Archiv der Ratsbeschlüsse
Autor: JackDan
Antworten: 11
Ehrungsvorschlag Yannah von Eriador, Gräfin von Greining
Forum: Archiv der Ehrungen
Autor: Butterfly9
Antworten: 26
Ehrungsvorschlag Adriaana
Forum: Archiv der Ehrungen
Autor: Vionax
Antworten: 4
Ehrungsvorschlag Hafelia
Forum: Archiv der Ehrungen
Autor: Blackrabbit
Antworten: 27

Tags

Bau, Erde, Haus, Reise, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, ORF, Haus, Reise, NES

Impressum | Datenschutz